Wissenswertes zum 1. August

Alle Jahre wieder feiern wir den 1. August. Der Grossteil von Euch weiss natürlich wieso und weshalb, nichtsdestotrotz möchten wir Euch zu einem kleinen geschichtlichen Ausflug einladen. In diesem Beitrag findet ihr kurz & knapp die wichtigsten Erkenntnisse zur Bundesfeier, damit ihr mit Eurem Wissen überall glänzen könnt.

Es geistern unterschiedliche Annahmen hinsichtlich des Gründungsdatums durch Lektüren und das Internet. Grundsätzlich spricht man von drei möglichen Gründungsjahren: 1291, 1307 & 1315.

Am 1. August 1291 sollen sich, der Erzählung nach, Abgesandte der Urkantone Uri, Schwyz und Unterwald auf dem Rütli den ewigen Bund geschworen und einen Bundesbrief verfasst haben. Man spricht daher auch von dem bekannten Rütlischwur.

1307 setzte sich Wilhelm Tell für die Unabhängigkeit und Freiheit der Urkantone ein. Der Rütlischwur wurde in diesem Fall auf den 8. November 1307 datiert, wobei Historiker diese Art der Darstellung stark anzweifeln. Ein weiterer Bündnisvertrag zwischen den Urkantonen wurde 1315 verfasst.

Aufgrund des Kantons Bern feiern wir schlussendlich den 1. August 1291, da sich damals der Berner Bundesrat Karl Scheck dafür einsetzte, dass am 1. August 1891 das 600-jährige Bestehen der Schweiz gefeiert wird. Sein Vorhaben fand sehr grossen Zuspruch, sodass es in der gesamten Schweiz an diesem Tag zu Höhenfeuerwerken, Glockenläuten und vielen weiteren Feierlichkeiten kam. Übrigens gilt der 1. August erst seit 1993 als arbeitsfreier Nationalfeiertag.

Leider können wir dieses Jahr kein Feuerwerk starten, dennoch findet ihr ein Feuerwerk ganz anderer Natur auf unserer Homepage. Wir haben für Euch 180 Stellen geschaltet und freuen uns auf Eure Bewerbung!

In diesem Sinne wünschen wir Euch einen tollen 1. August.

 

Die Gewinner des ibt-WM-Tipps

Der ibt-WM-Tipp war ein voller Erfolg – herzlichen Dank allen, die ihren Tipp abgegeben haben.

Favorit bei den Wettbewerbs-Teilnehmenden war Brasilien, gefolgt von Deutschland, Portugal, Spanien…. Doch gewonnen hat Frankreich, der neue Weltmeister 2018. Die ibt-Gewinner wurden aus allen Teilnehmenden, die richtig auf Frankreich getippt hatten, von Glücksfee Yasmin per Glücksrad ermittelt, in Anwesenheit von Hakan Toptas, GL-Mitglied: Den 1. Preis, 1 Original-Trikot-Set Weltmeisters Frankreich, personifiziert mit dem eigenen Namen, gewann Adrian T., Flawil, als 2. Gewinner kann Andreas C., Erlinsbach, ein Spiel des FC SG nach freier Wahl besuchen. Ebenfalls gewonnen haben Daniel B., Berneck, Zoe A., Frenkendorf, Gianna K., Mels, Roman B., Mörschwil, Luana H., Meiringen: Sie gewinnen ein trendiges ibt-Freizeit- und Badeset mit Rucksack und Mikrofaserbadetuch.

Die Gewinner werden per Mail persönlich benachrichtigt. Wir gratulieren allen Gewinnern des ibt-WM-Tipps herzlich!

Chlausbesuch im Pestalozzidorf

Mit Samichlaus und Schmutzli hat ibt Personal AG im Pestalozzidorf  in Trogen allen Beteiligten ein eindrückliches Erlebnis beschert. Der Chlausbesuch war für die Jugendlichen, die im Rahmen des internationalen Austauschprogramms aktuell im Pestalozzidorf sind, eine grosse Überraschung, aber auch eine spannende Erfahrung, über die sie sich sichtlich freuten. Sie machten eifrig mit und lernten auch ein schweizerdeutsches Lied zum Samichlaus, und natürlich erhielt jedes von ihnen ein fein gefülltes Chlaussäckli. Doch vor allem erlebten die jungen Menschen aus Weissrussland und Mazedonien einen Teil unserer Kultur, lernten einiges über die Geschichte und Entstehung dieses christlichen Brauches, der bei uns mit dem Samichlaus jedes Jahr am 6. Dezember gepflegt wird. Auch wir erfuhren einiges über die Bräuche in ihrem Heimatland – ein echter interkultureller Austausch, der bei allen in bester Erinnerung bleiben wird.

Einen kleinen Eindruck vermittelt der Bericht von TVO, der diesen Anlass vor Ort begleitet und aufgenommen hat:

Erfolgreicher ibt-Auftritt an der DAWO

An der Rheintaler Werkschau, der DAWO, war auch die  ibt Personal AG  vom 29. Sept. bis 1. Oktober 2017 mit einem Stand präsent. Dabei zeigen die Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen und machen auch auf sich als interessante Arbeitgeber aufmerksam. Vor allem aber geht es darum, sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen, ganz nach dem Motto der DAWO: Da, wo es passiert. Da, wo man sich trifft – am Stand der ibt Personal AG.

 

ibt Wil ab 1. September 2017 an neuem Standort

 

Die ibt-Zweigniederlassung Wil zieht um. Ab 1. September 2017 finden Sie die ibt Personal AG an der Sirnacherstrasse 7, 9500 Wil

Die Vorteile für Sie:
Optimale Lage, nahe der Autobahnausfahrt und per ÖV gut erschlossen (Haltestelle 2 Min., oder zu Fuss vom Bahnhof Wil in gut 10 Min.), zudem gratis Besucherparkplätze.

Das Wiler Team steht Ihnen selbstverständlich jederzeit auch während des Umzugs mit professionellen ibt-Dienstleistungen zur Verfügung und freut sich, Sie am neuen Standort zu empfangen.

 

Wir gratulieren zum Lehrabschluss

Nach 3-jähriger Lehrzeit hat unsere Lernende Isidora Djuric die Lehrabschlussprüfung als kaufmännische Angestellte erfolgreich bestanden. Wir gratulieren ihr herzlich zu Ihrem Prüfungserfolg und wünschen ihr weiterhin alles Gute und viel Glück, Gesundheit und Erfolg in der Zukunft.

 

ibt-Team beim Fondue-Plausch im Appenzellerland

ibt Personal AG neu auch in Schaffhausen

Ab 1. April 2016 sind wir auch in Schaffhausen für Sie da, das „kleine Paradies“, wie sich die Stadt selbst präsentiert, oder „bloss e chlini Stadt“, wie sie Dieter Wiesmann liebevoll besingt. Doch Schaffhausen ist viel mehr: Strategisch und verkehrstechnisch gut erschlossen, ist der neue Standort die ideale Ergänzung für eine noch bessere Präsenz in der Ostschweiz: ibt Personal AG ist nun vom Rheintal bis zum Rheinfall überall in Ihrer Nähe.

Die Filialleitung übernimmt Thomas Möckli, den Sie bereits kennen, als Personalberater bei ibt Personal AG in Wil. Als Schaffhauser mit rund 20 Jahren Erfahrung in der Personalbranche verfügt er über grosses Know-how und ein funktonierendes Netzwerk, um Sie vor Ort in Schaffhausen persönlich und professionell zu beraten.

Wir wünschen Thomas Möckli viel Erfolg und freuen uns, Sie an unserem neuen Standort zu begrüssen:

ibt Personal AG,
Tanne 1,
8200 Schaffhausen,
Tel. 052 577 06 60,
schaffhausen@ibtpersonal.ch

Dank an unsere Kunden – Top-Ranking für ibt Personal AG

ibt Personal AG gehört zu den Top-Unternehmen der Schweiz – mit dem Rating Certificate für eine gute wirtschaftliche Unternehmenssituation, gute Bonität und sehr gute Zahlungsmoral.

Nur gerade zwei Prozent der Schweizer Unternehmen erfüllen die Bedingungen für dieses Top-Rating der Wirtschaft. Dass wir dazu gehören, zeichnet uns als vertrauenswürdigen, zuverlässigen  und attraktiven Geschäftspartner aus und bestätigt uns in unserer täglichen Arbeit.

Das erfüllt uns natürlich mit einem gewissen Stolz. Vor allem aber möchten wir dafür unseren Kunden danken, für ihre Treue und für die gute Zusammenarbeit.

Top_Rating_ibt_2016_Vorlage_001

Ein Zukunftstag bei der ibt Personal AG

Einen Einblick in die Berufswelt zu erhalten, einen Tag lang den Berufsalltag von Vater oder Götti mitzuerleben, das ist die Idee des Nationalen Zukunftstages vergangene Woche. So durften auch bei der ibt Personal AG zwei Jugendliche den Arbeitsalltag eines Personaldienstleisters kennen lernen und aktiv mitwirken. Neben vielen administrativen Tätigkeiten, Telefonieren, Dossiers und Daten erfassen durften sie auch ein Bewerberinterview führen, und lernten so am praktischen Beispiel, worauf es ankommt. So verging ein spannender Tag wie im Fluge, mit vielen neuen Erfahrungen, an die sie sich später bei der eigenen Stellensuche bestimmt erinnern werden. Weiterlesen